Posts

Verheerende Schäden durch Sturmböen und Feuer

Bild
Wir haben Thula Thula   vor Weihnachten mit ZAR30,000 unterstützt. Das Geld wird jetzt dringend gebraucht: Der gestrige Tag bereitete vielen Bewohnern von Hout Bay großen Kummer, da unvorhergesehene Umstände bei drei verschiedenen Vorfällen zu erheblichen Schäden führten: Sturmböen richteten verheerende Schäden an, verursachten Zerstörung in IY und hinterließen mehrere Häuser in Trümmern. Gestern Abend gegen 22 Uhr wütete ein verheerendes Feuer in IY und hinterließ bei vielen Familien kaum mehr als die Kleidung auf dem Rücken. In den frühen Morgenstunden verwüstete ein weiterer Brand Häuser in Hangberg, was zu einer wachsenden Zahl von Menschen führte, die aus ihren Häusern vertrieben wurden. Die engagierten Teams von Thula Thula sind vor Ort und beurteilen das Ausmaß des Schadens. Leider steigt die Zahl der Bedürftigen immer weiter.

Ho Ho Ho

Bild
Am letzten Schultag hat Santa den Kindern des Hout Bay Educare Centre die Shoeboxen gebracht - war das eine Freude! Vielen Dank an alle Spender! Wir wünschen Euch ein Frohes Weihnachtsfest!

Santa Shoebox

Bild
Diese schöne Idee wollen wir in diesem Jahr aufgreifen und den Kindern des Hout Bay Educare Centre zu Weihnachten eine ganz besondere Freude bereiten: ein Schuhkarton mit Spielsachen, ein paar Süßigkeiten aber auch ganz einfachen Dingen des Alltags, wie Zahnbürsten und Schreibwaren, die bei den meisten nicht vorhanden sind. Wir freuen uns schon auf die leuchtenden Kinderaugen !

Pokalgewinn!🏆

Bild
Im September haben wir den Hout Bay Pearls Netball Club unterstützt. Sie haben 3 Teams mit Mädchen aus dem Township zwischen 15 und 18 Jahren. Im September haben sie ein Turnier zwischen 6 Teams aus verschiedenen Townships orgnaisiert. Die Mädels aus Hout Bay hatten keine einheitlichen Trikots, keine Medallien und keinen Pokal für das Turnier. Wir haben beides finaziert und die Hout Bay Pearls haben den Pokal gewonnen! Vielen Dank an alle Spender! Ihr habt das möglich gemacht!

Monatlicher Einkauf

Bild
R8500 heute für Lebensmittel - das sind rund 420 EUR. Das reicht normalerweise für ca 6 Wochen. Gemüse wird separat von einer anderen Organisation wöchentich aufgestockt. Wir kaufen alle langlebigen Lebensmittel wie Mehl, Zucker, Milch, Haferflocken, Nudeln, Reis, Gewürze und Dosen. Dazu Obst und Fleisch / Fisch sowei alle Renigungs- und Pflegemittel. Die Kinder bekommen dann Frühstück, Mittagessen und einen Nachmittasgsnack. Mal wieder ein Dankeschön für Eure Spenden.

Amoyo in Not

Bild
Eine der Non-Profit Organisationen, die wir unterstützen, ist in finanziellen Schwierigkeiten. Amoyo Performing Arts gibt Nachmittags- und Ferienprogramme in Tanz. Mehr als 300 Kinder & Jugendliche sind hier umsorgt und werden ausser in Tanz auch in generellen Lebensfragen unterstützt. Das Leben im township ist hart und es gibt hier deutlich mehr Herausforderungen als wir uns das vorstellen können. Teenager Schwangerschaft & Organisierte Kriminalität sind weit verbreitet und eine permanente Bedrohung für die erfolgreiche Entwicklung eines jungen Menschen. Help Imizamo Yethu e.V. war dank der Hilfe unserer regelmäßigen Spender in der Lage, Amoyo kurzfristig mit EUR 2000 zur Seite zu stehen. Amoyo braucht aber, um langfristig bestehen zu können, Einnahmen von EUR 8000 pro Monat. Wir suchen daher Spender - Unternehmen oder privat, die mit EUR 100 pro Monat dieses Projekt unterstützen möchten. Spenden - auch einmalige - können entweder  direkt über die "Back-A-Buddy"

Neue Trikots

Bild
Danke an Sylvia Sikora und ihre Kollegen und Kolleginnen von Fujitsu.  Bayview Rovers haben jetzt neue T-Shirts!